icon-account icon-glass
Sparen Sie und werden Sie Mitglied im PrimeVal-Club

Mit Vitaminen und Mineralstoffen einem Winterbad vorbeugen

Gepostet von Manon Bolhuis am

Voorkom een winterdip met vitamines en mineralen

Der Herbst ist in vollem Gange. Die Wetterbedingungen ändern sich und damit wahrscheinlich auch die Fütterung und Pflege Ihres Pferdes. Im Herbst ändert sich die Zusammensetzung des Grases oder Ihr Pferd kann mehr im Stall oder auf einer Koppel gehalten werden. Das bedeutet eine Änderung der Ration und der täglichen Bewegung. Damit Ihr Pferd weiterhin ausreichend Nährstoffe, Vitamine und Mineralstoffe erhält, können Sie diese Veränderungen durch (mehr) Raufutter, Kraftfutter und/oder Ergänzungsfutter ausgleichen.

Der Körper verbraucht mehr Energie

Die Bedürfnisse Ihres Pferdes hängen von Alter, Größe, Arbeit, Geschlecht und Charakter ab. Darüber hinaus müssen Sie berücksichtigen, dass sich Ihr Pferd auf den Winter vorbereitet und daher ausfällt, was ebenfalls zusätzliche Energie kostet. Damit er keinen dicken Wintermantel bekommt, fangen Sie am besten rechtzeitig an, eine Decke anzuziehen.

Außerdem ist die Chance auf Beschwerden im Herbst bei Ihrem Pferd größer, genau wie bei uns. Daher ist es besonders wichtig, dass Ihr Pferd genügend Vitamine und Mineralstoffe bekommt, um fit und gesund zu bleiben. Auf diese Weise erhalten Sie die Widerstandskraft Ihres Pferdes in dieser oft nassen und kalten Jahreszeit. Aber wie macht man das?

Kein Gras, weniger Vitamin E und Selen

Wenn Ihr Pferd nach einer Weideperiode in den Stall oder die Koppel zurückkehrt, ist es gut, Vitamin E und Selen zu ergänzen. Das holt Ihr Pferd normalerweise aus dem frischen Gras auf der Wiese und ist wichtig für ein gutes Immunsystem. Um Ihr Pferd zu unterstützen, bietet PrimeVal Vitalität ESL. Dieses Supplement ergänzt diese Mangelerscheinungen, kann täglich verabreicht werden und ist eine gute Unterstützung mit wertvollen Nährstoffen für die Muskulatur des Sportpferdes und die allgemeine Gesundheit. Dieses Produkt erhält gesunde Zellen und Gewebe und trägt zu einem guten Immunsystem bei. Darüber hinaus schützen Vitamin E und Selen die Zellen vor oxidativem Stress und wirken sich positiv auf die Blutgefäße aus.

Zusätzliche Unterstützung mit Multivitaminen

Um eine gute Widerstandskraft zu erhalten, benötigt Ihr Pferd ausreichend Vitamine und Mineralstoffe. PrimeVal Multivitamin verhindert ein Winterbad. Dieses flüssige Multivitamin-Komplettpräparat trägt zum täglichen Bedarf an Vitaminen und Mineralstoffen bei. Das richtige Verhältnis der Vitamine in der Nahrungsergänzung stellt sicher, dass der Körper weiterhin optimal funktioniert. Es hat einen positiven Einfluss auf die Gesundheit, Widerstandskraft und das Immunsystem Ihres Pferdes. Dieses Produkt ist eine willkommene Ergänzung, wenn Ihr Pferd krank war, wenig Kraftfutter bekommt oder viel körperliche Anstrengung leisten muss.

Schau dir dein Pferd an

Behalten Sie das Aussehen und Verhalten Ihres Pferdes jederzeit genau im Auge, um Veränderungen zu erkennen. Wenn Sie Ihr Pferd gut kennen, wissen Sie genau, wann es ihm etwas weniger gut geht. Das Fell kann etwas stumpfer werden, er hat weniger Energie, er verliert an Gewicht oder der Mist verändert sich. Dies sind Anzeichen dafür, dass Ihrem Pferd möglicherweise bestimmte Nährstoffe fehlen. Ein langfristiger Mangel kann schwerwiegende Folgen für die Gesundheit Ihres Pferdes haben und Ihr Pferd anfälliger für Krankheiten machen.

Es ist daher gut, die Defizite Ihres Pferdes mit Ergänzungsmitteln auszugleichen. Sorgen Sie dafür, dass Ihrem Pferd immer sauberes Trinkwasser zur Verfügung steht und es ausreichend hochwertiges Raufutter erhält. Befolgen Sie immer die vorgeschriebene Dosierung auf der Ergänzungspackung, um beste Ergebnisse zu erzielen. 

Darüber hinaus ist Bewegung auch für die Gesundheit Ihres Pferdes sehr wichtig, zu wenig Bewegung kann sich negativ auswirken. Ist Ihr Pferd im Winter stabiler? Versuchen Sie dann, ihm auf andere Weise zusätzliche Bewegung und Ablenkung zu geben.

Älterer Eintrag neuerer Beitrag